Logo Museen in Vorarlberg

Entwurfszeichnung

Entwurfszeichnung


Entwurfszeichnung für ein Kopf- oder Schultertuch, Entwurf in Bleistift weiter skizziert; Eckfüllung. Mittelfeld mit Tupfen im Diagonalversatz auf schwarzbraunem Grund. Anschließend bogenförmig geschwungene Bordüre, gefüllt mit floralen Rautenmotiven und Arabesken in Anlehnung an den Stil klassischer persischer Musterungen. Entwurf des Carl Decker aus Wien. Schultertücher, Shawls, Taschentücher und Kopftücher waren gefragte Exportartikel im In- und Ausland und wurden teilweise bis nach Rußland exportiert.



Museum: Textildruckmuseum Mittelweiherburg Hard
Objekttyp: Museumsobjekt dreidimensional
Datum: 6.7.1876
Masse: 35,4 x 41,1 cm
Archivnummer: TdMw-175-1
Hersteller: Decker, Carl